Patrick

 

Wie heißt du? Gibt es Spitznamen?

Patrick. Wenn „Spitzname“ alle Varianten beinhaltet, mit denen mich Leute schon angesprochen haben, reicht der knapp bemessene Webspace unserer kleinen Seite leider nicht aus, um sie aufzuzählen.

 

Seit wann bist du bei Place2Remember?

Als am Anfang Gott Himmel und Erde erschuf… Also eigentlich schon immer.

 

Welche Instrumente spielst du?

Klavier, Gitarre, Blues – Harp, bei P2R alles, was synthetisch erzeugt wird. Aber auch, jedoch ohne besonderen Nutzen: Posaune, Blockflöte und Maultrommel.

 

Welches Instrument würdest du gern spielen können? Warum?

Irgendwas mit Streichern. Mit MIDI geht zwar Manches, aber eben nicht so schön. Wenn nur das Üben nicht wäre! Am Anfang klingt´s einfach gruselig.

 

Wenn du auf der Straße gefragt würdest, welche Musikrichtung P2R spielt, was würdest du antworten?

„Rock – Pop – Metal – Punk – Schlager – Folk“ mit geistigem Tiefgang

 

Mit welchem Musiker würdest du gern mal Abends auf ein Bier zusammensitzen?

 Mit allen Musikern von „Place2Remember“. Und Felix.

 

Was verbindest du mit Place2Remember?

Kreativität, Gemeinschaft, Herausforderung, Chaos, Jesus, Musik

 

Wenn du zurückdenkst, gibt es ein Erlebnis in der Band, dass dir besonders in Erinnerung geblieben ist?

Da gibt es Viele! Bei mir sind es vielleicht eher die kleinen aber intensiven Begegnungen bei Gottesdiensten auf irgendwelchen Dörfern, im Gespräch mit ganz unterschiedlichen Leuten.

 

Wo würdest du gern mit P2R spielen wollen?

In den großen und kleinen Kirchen unseres Landes, um mit den Menschen besondere Gottesdienste zu feiern.

 

Welcher Satz beschreibt P2R in zehn Jahren?

Immer noch einzigartig.

 

Beschreibe deine Bandmitglieder in einem Wort!

 — Einzelne Worte reichen nicht aus, ich versuch´s mit (teilweise leicht modifizierten) Songtiteln! —

 

Ria: “Queen of the Kabelkiste”

Manu: “You can never be ready”

Patrick: „Long walk home“

Po: „Little Drummer Boy“

Thomas: „Fight for your Right“

Felix: “Why Should The Devil Have All The Good Music?”

 

Was machst du, wenn du nicht gerade mit P2R unterwegs bist?

Viel Zeit mit jungen Menschen verbringen. Und mit nem Hund, der jeden Tag größer wird.

 

Was ist dein Lieblingslied?

„Jungleland“

 

Was war die letzte Platte/CD/mp3/…, die du dir gekauft hast?

„Spirit“ Depeche Mode

 

Abgesehen von dem Musizieren: Was sind sonst so deine Aufgaben in der Band?

Der Versuch, den Haufen zusammenzuhalten, die gemeinsame Suche nach der Vision.

Das Zuammenbringen der einzelnen Teile zu einem Ganzen. Sowohl im übertragenen Sinne als auch beim manchmal schweißtreibenden Mischen unserer Aufnahmen.

 

Vervollständige folgenden Satz:
Auch wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge, würde ich heute noch…

 

… unser Album fertig abmischen! 😀

 

 

Schreib eine Nachricht an Patrick!